Freitag, 17. Mai 2013

Ausgehkombination für laue Sommernächte

In den letzten Wochen habe ich nebenbei noch ein paar kleine Sachen fürs Goldkind genäht, die ich noch gar nicht gezeigt habe.
Da wären zuerst die kleine Kapuzenjacke aus dunkelblauem Sweatshirtstoff vom Stoffmarkt, abgesetzt mit grün-blauem Ringeljersey, ebenfalls vom Stoffmarkt (Qualität ist allerdings nicht so toll). Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/2012, genäht habe ich Größe 80. Zum Verschließen habe ich grüne KamSnaps angebracht und auf die Naht zwischen Jacke und Kapuze habe ich türkisfarbenes Samtband von Stoff&Stil genäht damit es etwas edler wirkt. Ich liebe diese Farbkombination von Grün- und Blautönen und den Spruch mit Kaspers Frau finde ich doof.
Passend dazu gibt es ein kleines Dreieckstuch nach dem kostenlosen Schnittmuster von Catrins Stoffbüro.
Für das Köpfchen habe ich mal die Mütze Fabian ausprobiert. Mit dem ebenfalls Schnittmuster bin ich ziemlich zufrieden. Ich habe mit der Overlock genäht und finde, dass die Größen so wie sie aufgezeichnet sind genau passen. Die Nahtzugabe ist bereits im Muster enthalten. Ich habe die 48 genäht die noch ein ganz kleines bisschen zu weit ist (Kopf ist erst 47 cm), aber eigentlich kann er sie gut tragen. Wie ihr das Schnittmuster bekommt steht hier.
Um das Schild habe ich noch ein Schrägband genäht damit es noch stabiler ist und etwas sauberer aussieht. Irgendwie hat man bei den drei Stofflagen die Stiche der Overlock nach dem Wenden noch zu deutlich gesehen. Die Stoffe sind übrigens immer noch die gleichen wie für die Jacke.
Ich hab mir auch Mühe gegeben, die Jerseystreifen schön aufeinander treffen zu lassen ;)

Fehlen noch Schuhe, nicht wahr? Da habe ich neulich auf Aennies wunderbarem Blog eine tolle Inspriation gefunden, den Little Man Shoe von Shwin&Shwin. Noch ein Schnittmuster zum freien Download. Zugegebenermaßen musste ich die Schnittmusterbeschreibung mehrmals lesen, habe es dann aber irgendwann verstanden und eigentlich ist es ein sehr schneller und leichter Schnitt. Hätte vielleicht nicht so spät am Abend damit anfangen sollen... Ich habe das Oberteil allerdings zuerst falsch ausgeschnitten so dass ich nochmal ein Stück einsetzen musste, aber für's nächste Mal weiß ich es dann besser. 
Damit gucke ich jetzt noch zu Made4Boys und wünsche allen einen guten Start ins Pfingstwochenende.
Liebe Grüße, Marie

Kommentare:

  1. Na das ist ja mal ein tolles Outfit :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wie schick! Ich mag es, wenn die Ausgeh-Klamöttchen sich so gut zusammenfügen... grüble auch schon wieder an der ein oder anderen Kombination für eine angekündigte Hochzeit und hoffe inständig, dafür dann ausreichend Zeit zu haben. Es macht solchen Spaß, die Dinge zusammenzustellen, zu nähen, anzusehen!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, genau! Und für eine Hochzeit - das ist schön! Ein kleines schickes Outfit mit Fliege oder so. Hach, die Kleinen können soo goldig sein :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Sehr schicke Ausgehkombi.
    Die Mütze ist echt schön, nur schade dass man den Schnitt nur über Fa*book bekommt, wo ja nicht unbedingt ein Jeder ist.

    Liebste Grüße
    Aline

    AntwortenLöschen
  4. Sieht richtig toll aus!! sis

    AntwortenLöschen