Montag, 11. März 2013

Frühlingsanzug

Ich mag ja den Winter wirklich, aber dass da draußen nun schon wieder alles weiß ist obwohl wir schon März haben finde ich jetzt auch nicht so gut. Eigentlich habe ich doch grad gestern den neuen Frühlingsanzug des kleinen G. fertiggenäht.
Der Schnitt ist genau wie dieser und dieser der Strampelanzug aus der Ottobre 4/2012. Diesmal habe ich als Außenstoff einen schönen hellgrünen Babycord verwendet, den ich neulich im Kreativ- und Strickcafé erstanden habe. Als Innenfutter habe ich Reste von zwei Nickistoffen aus dem Altbestand verbraucht: den Giraffenstoff und einen grün gepunkteten. Ich mag die Kombination von grün und dem Giraffenmuster irgendwie und außerdem ist er innen so schön kuschelig. Als Applikation gab es diesmal ein kleines Auto.
Genäht habe ich schon mal in der Größe 80, das Kindlein wächst ja so schnell. So ist er zwar noch etwas zu groß, aber wenn man die Bündchen umschlägt passt er eigentlich ganz gut. Und so lange es draußen weiterhin keine Sonnenstrahlen gibt bleibt der kleine Anzug sowieso im Schrank.
Hier noch ein paar Fotos vom morgendlichen Probetragen in der Wohnung:
Damit hüpf ich jetzt schnell noch zu Made4Boys.
Und pssss.... ich war am Samstag in Dresden beim Stoffmarkt. Ich hab mich zwar völlig erschlagen gefühlt von den ganzen Ständen, aber Spaß gemacht hat es und erfolgreich war ich auch.
 Macht euch einen schönen Abend und seid kreativ! Marie

Kommentare:

  1. Ach wie süss! Ich mag diesen Anzug sehr und habe ihn auch schon einmal genäht. Allerdings habe ich sehr mit dem Reißverschluss gekämpft (genauer gesagt mit der Bündcheneinfassung). Du hast das ja total elegant gelöst, gefällt mir sehr!
    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, das war mir schon klar, dass ich das nicht kann mit der Bündcheneinfassung. Da hab ich es gleich gelassen. Wenn man den Anzug füttert funktioniert das so ja auch echt gut. Die Sommervariante gibt es dann eben davon nicht ;)
      LG, Marie

      Löschen
  2. Oh, der Anzug ist ja schön geworden. Gefällt mir total gut und würde ich meinem Kleinen auch anziehen. Die Ausbeute vom Stoffmarkt gefällt mir auch sehr gut. Bei uns ist am Sonntag! Ich freue mich schon!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, falls du auch nochmal einen nähst, dann sag Bescheid! Ich find es immer toll zu sehen, was man aus einem Schnitt so alles machen kann.
      Frohes Shoppen am Sonntag!! Ich würde glatt auch nochmal gehen ;)
      LG, Marie

      Löschen