Montag, 4. März 2013

Sweet Pea Pilot Cap

Es wird Frühling! Grund genug für ein frisches Bloglayout und ein luftigeres Schlafmützchen.
Schon eine ganze Weile habe ich das Muster für die Sweet Pea Pilot Cap von Sew Liberated auf meinem Nähtischchen liegen und nun sitzt es dem Goldkind auf dem Köpfchen. Genäht habe ich aus blauem Sternchenjersey aus Idas Stoffgeschenkepaket (Danke ;)). Abgesetzt ist es mit blauem Bündchenjersey.
Das Muster gibt es kostenlos hier runterzuladen.
Ich habe die Größe M genäht, habe allerdings den Mittelstreifen auf beiden Seiten um gut einen Zentimeter verbreitert. Damit passt es gerade so. Das nächste Mal würde ich wohl gleich die Größe L nähen und den Bündchenjersey durch normalen Stretchjersey ersetzen. Der Kleine fühlt sich aber auc so wohl damit und hat sich gefreut, so einen sonnigen Morgen begrüßen zu dürfen :)
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche! Ich guck jetzt nochmal schnell zu Made4Boys. Alles Liebe, Marie

Kommentare:

  1. Suesses Muetzchen, ich liebe solche fuer Babys und wollte sie meinen beiden Jungs viel länger aufsetzen, als das es Grössen gab. Auf Selbernähen war ich noch nicht gekommen ;-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du noch Lust hast... die Mützchen gehen echt recht schnell. Du kannst den Schnitt bestimmt auch für größere Größen anpassen. Ich musste ihn ja auch noch ein bisschen anpassen. Man kann ja mal ein Probemodell aus nicht so schönem Stoff nähen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen