Montag, 23. Juni 2014

Muskelshirtparade

Nicht, dass ich mir wirklich Temperaturen über 30°C wünschen würde - aber falls sie kommen will ich vorbereitet sein, so als Mama...


Deswegen habe ich drei Muskelshirts für das Kind nach dem kostenlosen Ottobreschnitt genäht, den man in den letzten Wochen schon in verschiedenen Blogs bewundern konnte. An den Muskeln arbeitet er fleißig, hihi.

Vorne Nosh, hinten Sanetta

Vorne Nosh, hinten Lillestoffringel


vorne und hinten Nosh


Größe 86, wobei ich die beiden letzten dann unten nur mit der Overlock versäubert habe, um etwas mehr Länge zu haben. Normalerweise stecken die ja dann in der Hose und man sieht die Naht gar nicht. Zufälligerweise sind alle drei Hemdchen von vorne aus Nosh-Stoffen. Die sind wirklich prima zu verarbeiten. Lassen sich sehr, sehr gut schneiden und auch nähen. Sie sind nicht grad superdünn für den Sommer, aber sehr weich. So können die Hemdchen bei kühleren Temperaturen auch gut als Unterhemd getragen werden. Und wenn es zu heiß wird kann man sich ja ausziehen. Passende Unterhosen sind in Planung.
Die Nosh-Jerseys gibt es zum Beispiel im ::Stoffbüro::, den Lillestoffringel habe ich noch als Mitbringsel vom Nähcamp in Berlin gehabt und den dunkelblauen Jersey habe ich im Sanetta-Outlet bei Chemnitz gekauft. Der ist wiederum sehr dünn.

Damit schau ich noch zu Kiddikram und Made4Boys und wünsche allseits einen guten Start in die Woche.
Habt's schön, Marie

PS: dieses Muster kommt auch gleich mit in die Sammlung kostenloser Anleitungen, die ich schon ausgetestet habe.

Kommentare:

  1. Liebst Mariesche ... wunderhübsch deine Muskelshirts, die näh ich auch zu gern für meinen Kleinen.
    Und wenn du wiedermal im Sanetta-Outlet bist, dann klingelste bei mir und nimmst mich mit ... ist nämlich fast um die Ecke bei mir ;0)

    Liebgruß Doreen

    PS: Schön wars!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube es lohnt sich, da bald mal wieder hinzufahren. Die haben jetzt bestimmt schon die Sommerkollektion bekommen.

      Falls ja, dann klingel ich wirklich bei dir!

      Liebste Grüße, Annemarie

      Löschen
  2. Dieser Bauch .. hach .. <3
    Die Parade gefällt mir ausgesprochen gut. Auch die Idee vorn Muster, hinten Ringel/einfarbig. Sollte ich meinem kleinen Babybauch vielleicht auch mal nähen .. Naja .. obwohl. Meist mag ich es, wenn die Schultern bedeckt sind. Und wenn es nur kleine halbe Ärmelchen sind. Meine beiden Mädels neigen zu Sonnebrand in dieser Region. Egal ob mit oder ohne Sonnencreme.

    Liebste Grüße
    Sindy

    PS: Bei Sanetta wäre ich dabei .. wenn nach dem 14.07. ;)

    AntwortenLöschen