Dienstag, 9. September 2014

Granny Square Decke - erster Zwischenstand

Heute zeige ich mal mein aktuelles Häkelprojekt. Angefangen habe ich vor ein paar Wochen an der Ostsee, fertig wird es wenn das Kilo Wolle verhäkelt ist ;)
Ich habe zwar im Moment nicht so viel Zeit zum häkeln, aber 20 Quadrate habe ich immerhin schon geschafft. Ich habe mir das empfehlenswerte Buch "Häkeln im Quadrat" von Stephanie Thies, die ja den gleichnamigen Blog betreibt, gekauft und arbeite mich nun durch die Vorlagen.

 
Es sind meine ersten Granny Squares und ich freu mich über jedes neue Muster und jede neue Farbkombination die ich ausprobiere.


 Es soll eine Decke für unsere neue Wohnung werden, wir ziehen nämlich Ende des Jahres um. Wo genau ich sie da hinlegen will weiß ich auch noch nicht, aber die Farben gefallen mir gut und passen schön zu unserer Einrichtung. Ich wollte schon immer so eine Decke haben und nun habe ich das Projekt endlich in Angriff genommen.


Ich habe mir vor ein paar Wochen im Drops-Sale eine ganze Ladung Muskat-Baumwollgarn gekauft und bin schon gespannt wie weit ich damit komme.

So, das war's auch schon für heute. Ich schau nochmal zum Creadienstag und HäkelLiebe.

Habt's schön, Marie

Kommentare:

  1. Wow, einfach nur Wahnsinnn!!! Da will ich auch Häkeln können.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Die wird ja schön.....
    Und Achtung - Granny Squares können süchtig machen ;o))!!!
    Viel Spaß beim Häkeln wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das hab ich mir schon fast gedacht!! Aber danke für die Bestätigung ;)

      Löschen
  3. Die wird richtig toll. Und ich bewundere die Geduld vor allem beim Fäden vernähen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die meisten gleich beim häkeln mit eingefasst, da spart man sich das Vernähen. Ich habe das schon bei zwei Blütendecken so gemacht und es funktioniert. Man sieht es bei genauem Hinsehen zwar auch etwas, aber das nehme ich dann gerne in Kauf. Die Restfäden von 16 der 20 Quadrate habe ich zwischendurch schon mal vernäht als ich Muse hatte, dann wird es am Ende nicht so viel ;)
      LG, Marie

      Löschen
  4. Das ist/wird ein Traumstück!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  5. wow - bis jetzt schaut sie toll aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Genau "meine" Farben.
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  6. Die wird bestimmt toll. Könnte mir auch gefallen. Aber eine wirklich schöne Arbeit. Die Farben sind toll.
    Gruß Christa

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, was für eine Arbeit. Sieht jetzt schon toll aus!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön. Granny Squares stehen auch auf meiner leider sehr langen To-Do-Liste :)

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! :)

    Bin schon gespannt, wie es weitergeht, das ist ja ein tolle Idee!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön!

    Was für eine tolle Idee, ich bin gespannt, wie es weitergeht!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Wowh, sieht ja schon richtig toll aus!! Das wird auch mein nächstes Projekt, sobald meine Ripple-Blanket fertig ist ;-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen schon toll aus und schade, dass ich nicht mehr so viel häkeln kann. LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Wow... wunderschöne Fabrwahl!
    Und das Buch hatte ich auch schon einmal in der Hand - eine wahre Inspiration!
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und werde das hier mal verfolgen.
    LG von der Insel

    AntwortenLöschen
  14. Die sieht echt toll aus! Leider kann ich nicht so gut häkeln! Liebe Grüße, Didi

    AntwortenLöschen