Samstag, 5. Oktober 2013

Herbststrickjacke

Heute kommt seit laaaangem mal wieder was Gestricktes. Die Jacke ist schon vor einem Jahr fertig geworden als ich noch schwanger war. Damals dachte ich, dass sie vielleicht einem zwei-bis dreijährigem Kind passen wird. Und nun trägt er sie schon vor dem ersten Geburtstag.
Die Mütze habe ich dann dazugestrickt als ich durch Zufall noch mehr von diesem bunten Baumwollgarn gefunden habe. Geht es euch auch manchmal so, dass ihr euch nicht mehr erinnern könnt wo ihr Wolle kauft und dann verzweifelt wenn die Vorräte nicht reichen und ihr nicht mehr wisst wo ihr mehr beschaffen könnt?
So war es in dem Fall. In meiner Not habe ich den oberen Abschluss erst einmal mit gelblichen Merinoresten und anderen Seide-Baumwollresten gestrickt.
Um so größer war dann die Freude als ich Monate später durch Zufall wieder an der gleichen Rabattkiste stand in der ich damals ein paar Knäuel eingepackt habe. Ich hab noch einmal zwei mitgenommen und eins dafür verbraucht, die Mütze zu häkeln. Sie ist eigentlich zum umschlagen, aber ich finde sie als Beanie niedlicher. Um es etwas passender zu machen habe ich mit den Seide-Baumwollresten angefangen und dann in bunt weitergestrickt. So denkt man, es muss so sein, nicht wahr?
Das Strickmuster ist ein kostenloses Dropsmuster. Für diejenigen die es noch nicht mitbekommen haben: es gibt seit ein paar Wochen eine neue Blogkategorie mit kostenlosen Mustern die ich schon getestet habe.
Falls ihr auch was davon testet, dann schickt mir gerne ein Bild oder den Link oder verlinkt auch diese Seite damit sie vielleicht auch anderen hilft. Ich finde es immer toll zu sehen, was man aus ein und demselben Muster verschiedenes machen kann.
Damit wünsche ich euch ein hoffentlich auch so sonniges Herbstwochenende wie es hier in Leipzig gerade beginnt, Marie

Kommentare:

  1. Sieht richtig pfiffig aus und die Mütze als Beanie gefällt mir auch super.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;)
      Und die sitzt auch prima! Also echt zu empfehlen.
      Liebe Grüße, Marie

      Löschen
    2. Da hat sich der Einsatz aber gelohnt! Ist eine wunderbare Kombi für diese Jahreszeit. Ich mag den Farbton, der sieht so herbstig aus, wie die bunten Blätter...

      Mit sonnigen Grüßen
      Manu

      Löschen
  2. Eine wundervolle, herbstliche Strickjacke! Und das es noch einmal Wolle für die Mütze gab - einfach toll! Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annemarie,
    toll wie Du stricken kannst, das kann ich leider gar nicht. Es war sehr schön am Freitag, beim nächsten Mal wäre eine ruhigere Umgebung sicher schöner. Manchmal hat man sich schlecht verstanden.
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen