Donnerstag, 23. Januar 2014

Lieblingspullunder

Heute will ich mal was zeigen, dass ich bestimmt vor drei oder vier Jahren schon gestrickt habe und seitdem mit viel Liebe und sehr häufig getragen habe. Es ist mein Pullunder aus der Filati Accessoires. Das Muster scheint etwas komplex, ist jedoch gut zu stricken wenn man es verstanden hat. Ich habe grüne und türkisfarbene Merinowolle verwendet und in Nadelstärke 4 gearbeitet. Die Fotos kommen heute leider nur vom Handy, aber ich hoffe man kann es trotzdem gut erkennen.

Damit schau ich noch bei RUMS vorbei und danke euch allen noch für die Glückwünsche und lieben Kommentare von letzter Woche.

Habt's schön, Marie

Kommentare:

  1. Echt schön! - Ich wäre glaub ich nie auf die Idee gekommen, einen Pullunder haben zu wollen - aber jetzt schon! :-)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön, toll was aus so eine, Faden entstehen kann.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Toll und richtig schön Retro!!! Ich mag die Farbe sehr, steht dir super!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  4. Der ist sehr schön geworden! Ich sollte auch mal wieder stricken...
    LG Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Toll, dass der schon so lange im Einsatz ist. Da hat sich die Mühe der Herstellung wirklich gelohnt. Und sieht immer noch gut aus. Auf die nächsten 3 Jahre ;-)
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der Pulli ist ja toll! Ich habe das Stricken aufgegeben, es war einfach zu frustrierend. Zu viele Projekte, die ungetragen und unfertig in der hintersten Ecke des Kleiderschranks gelandet sind.
    Daher Applaus, Applaus für deinen tollen Pullunder,
    lG Christina

    AntwortenLöschen